Datenschutzerklärung

Ergotherapiepraxis Sabine Heßling

Die Adresse unserer Website ist: https://hessling-ergotherapie.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus diesen Daten kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Kontaktformulare

Unsere Formulare dienen dazu über den mit https (SSL) gesicherten Kanal Informationen an uns zu senden, die wir speichern, um sie durch unsere Mitarbeiter*innen anschließend bearbeiten zu lassen.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deine in unsere Formulare eingegebenen Daten und die Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies stellen wir mit einer Speicherdauer von einem  Jahr ein. Dein Browser hat Funktionen, mit denen du den Inhalt der Cookies lesen und löschen kannst.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Wir verwenden Analysedienste nur in sofern, dass wir nicht vollständig z.B. die Google-API aus dieser Webseite entfernen können (z.B. durch verwendete Google Schrift). Insofern wird Google und die durch Google autorisierten Unternehmen in der Lage sein, zum Beispiel aufgerufene Seiten und IP-Adressen zu speichern. Wir haben darauf weder Einfluss noch können wir die Speicherung solcher Daten beeinflussen. Insbesondere in unsere Formulare eingetragene Daten werden nicht nach Google weitergeleitet.

Mit wem wir deine Daten teilen

Inhalte aus der Webseite teilen wir mit unserem Webserveranbieter. Dieser hat uns versichert unsere Daten generell als private Daten generell nicht zu verwenden. Unpersönliche Daten wie statistische Traffic Daten werden zum Zwecke der Optimierung der Seitendarstellung verwendet.

Wie lange wir deine Daten speichern

Persönliche Daten, die zum Beispiel über ein Kontaktformular gesendet werden, speichern wir nur bis die Anfrage von unseren Mitarbeiter*innen bearbeitet wurden. Nach Bearbeitung der Anfrage, spätestens jedoch nach einem Jahr löschen wir die Daten, sofern kein anderer Rechtsgrund zur verlängerten Speicherung vorliegt.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder auftragsbezogener Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Wir versenden Deine Daten nicht automatisiert. Insbesondere persönliche Informationen in Anfragen werden nur von unseren der Verschwiegenheit verpflichteten Mitarbeiter*innen gelesen, um sie zu bearbeiten.

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Auf unserem Server ist eine SSL Verschlüsselung installiert. Der Zugriff auf Daten auf Dem Server geschieht generell nur durch autorisierte Personen mittels verschlüsselter Verbindung. Daten die aus auftrags-technischen Gründen in unsere interne Kartei übernommen werden, sind auch hier durch Passwortschutz vor Zugriff durch Fremde gesichert.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Im Falle einer Datenschutzverletzung bitten wir uns über die auf der Kontaktseite zur Verfügung gestellten Informationen zu kontaktieren und wir werden umgehend den Vorfall untersuchen und evtl. Fehler beseitigen.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Wir erhalten keine personenbezogenen Daten von Drittanbietern.

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Im Falle das eine Benutzeranmeldung aktiviert wurde, speichern wir die im Anmeldedialog zur Verfügung gestellten Daten. Außer der auftragsgemäßen Verarbeitung findet keine weitere Profilerstellung statt.